Systemische Aufstellungen

 

Systemische Aufstellungen

Familien-, Visions-, Organisations- und Mythenaufstellungen.

Teilnahmegebühren beim Familienstellen:
150.- € bei eigener Aufstellung; 70.- € bei Teilnahme ohne eigene Aufstellung.
 

Projekt- und Visionsfindung

In diesem neuartigen Seminar kann jeder seine zukünftigen Projekte und Visionen zum Thema machen und aufstellen lassen, um herauszufinden, wie sie ins Leben gebracht werden. Diese Visionen können beruflicher oder familiärer Natur sein oder sich auf die Liebe oder Selbstverwirklichung beziehen.
Deine Vorstellungen, Lebensträume, Fähigkeiten und Potenziale, Deine begonnenen Projekte, abzuschließenden Projekte, Hindernisse aus Vergangenheit und Gegenwart ... das sind die Themen. Alles, was Deine Zukunft betrifft, wird zuerst im Gespräch erarbeitet, bis wir die wichtigsten Elemente entdecken und dann aufstellen können, damit wir sehen, wohin Deine Seele, Deine Träume und Projekte wollen.
Es werden Hindernisse (auch aus dem Familiensystem) sichtbar, die wir verstehen und wandeln. Es kommen die tiefen Wünsche und Stärken Deines Wesens zum Vorschein und zeigen Dir Wege für Dein Leben und bringen Dich Deiner Lebensaufgabe näher.
Es ist eine Entdeckungsreise für Dich!

Arbeitsweise

Wir arbeiten nicht nur mit Aufstellungen (Projekte, Themen, Wesensanteile oder auch Familie), aber sie sind ein wesentliches Element des Seminars. Auch Tanz, Gesang oder andere Elemente können einfließen und Dich stärken. Da kann spontan sehr viel geschehen. Lass Dich überraschen - es gibt viel Neues zu erleben!
In jedem Fall finden tiefe Klärungen für deine Zukunft statt. Auch unsere Lebensfreude begleitet uns während dieses Wochenendes.

Es wird ein tiefes Erlebnis sein, das Dich für Dein Leben sehr weit öffnet und Dich noch mehr mit Deiner Schöpferkraft verbindet. Lass Dich vom Leben umarmen und tragen!

Träume sind göttliche Energien: Sie machen uns unsere Lebensaufgabe bewusst und besitzen zudem die Kraft, unsere Träume auch umzusetzen. Wir erschaffen dann nicht mehr ein Opferdasein, sondern werden bewusste Schöpfer unseres Lebens.

Vorbereitung

Als Vorbereitung für dieses Seminar sollte sich jede(r) vorher Gedanken über folgende Punkte machen: 

  • Meine Fähigkeiten, die ich während meines Lebens gesammelt habe
  • Was habe ich in meinem Leben erreicht?
  • Meine Visionen und Träume
  • Meine vergangenen Projekte
  • Meine zukünftigen Projekte (auch wenn noch unklar)
  • Was hindert mich daran, meine Träume/Projekte zu realisieren
  • Welche Vorstellungen/Gefühle/Verhaltensweisen hindern mich
  • Wie fühle ich mich in Bezug auf meine Vorhaben?
  • Was traue ich mir zu? Was traue ich mir nicht zu?
  • Was begeistert mich?

Aufstellungen zur Projektfindung

Teilnahme am Wochenendseminar

Mit eigener Aufstellung zu Deiner Projektfindung oder ohne eigene Aufstellung.
Selbst wenn Du an diesem Seminar ohne Aufstellung Deiner eigenen Thematik teilnimmst, wirst Du sehr viel über Dich, Deine Visionen, Hindernisse und Qualitäten erfahren. Du kannst als Stellvertreter, durch mitfühlendes Zuschauen oder durch die intensiven Gespräche wichtige Erfahrungen machen und Impulse bekommen, die Dir weiterhelfen und Dich Deinen Zielen näher bringen.


Termine auf Anfrage.
 

Literatur zu Mythenaufstellungen

Dimitris Stavropoulos:Aufstellen griechischer Mythen. 4 Aufsätze zu diesem Thema. Hrsg. L. Hildebrandt, 2004
Dimitris Stavropoulos: Mythenaufstellungen - Schicksal und Demokratie. In: Systemische Aufstellungspraxis 3/2004
L. Hildebrandt: Mythenaufstellung & Tanz und Klang der Seele. In: Systemische Aufstellungspraxis 3/2004
L. Hildebrandt: Mythen. In: Visionen 1/2005
L. Hildebrandt: Bewegungen der Seele. In: Visionen 4/2005

WorldArt-Events – Laurenz Hildebrandt – 76530  Baden-Baden – T. 07221-55540 – F. 07221-395086
e-mail: laurenz.hildebrandt@t-online.de